Eitner & Kellner Two Guitars

Konzerte in der Villa Irmgard

am 27. Oktober 2020

"Lerne lachen ohne zu weinen"

1. Konzert um 19.00 Uhr

2. Konzert um 20.15 Uhr

im Museum Villa Irmgard -  Seebad Heringsdorf - Maxim Gorki Str. 13

Die Leute sagen immer, die Zeiten werden schlimmer!

Die Zeiten bleiben immer, nur die Leute werden schlimmer!

 

Tucholsky ? Aktuell, wie eh & je!

Seine Themen sind hochaktuell, seine Probleme die unseren: In der Liebe, bei der Arbeit, auf Reisen – Ideal und Wirklichkeit wollen einfach nie ganz zusammenpassen, irgendwas ist eben immer. Was soll man machen?

Tucholsky schimpft auf die Widersprüche des Lebens, dass es eine reine Freude ist!

 

Ein außergewöhnlicher und einzigartiger Konzertabend:

stilistische Vielseitigkeit und perfektionierte Liebe zum Detail, Performance und Stories

zwischen Romantik, Emotion, Virtuosität

von groovig bis verträumt, jazzig bis meditativ,

unterhaltsam, überraschend und spannend.

  

Konzertbeginn um 19.00 Uhr und um 20.15 Uhr

 

Villa Irmgard - 27. Oktober 2020

Maxim Gorki Straße 13

17424 Seebad Heringsdorf

 

Telefon: 038378 22 361

Mail:

villa-irmgard@kaiserbaeder-auf-usedom.de

 

https://www.kaiserbaeder-auf-usedom.de/veranstaltungskalender/?details=musikalisch-literarisches-konzert-lerne-lachen-ohne-zu-weinen-100175520-256

 

 

 

Roland Beier

Roland Beier mit seiner Monet-Inspiration und den Gärten in Giverny.

Komposition:

Charlie Eitner &

Ulrich Maria Kellner!

"In Giverny bei Monet"

 

Ralf Bergner

Ralf Bergner`s

"Narren sind überall"

Seine und unsere Sicht Sicht auf die heutige Zeit!

Eitner & Kellner

Unsere Musik? Von groovig bis verträumt, jazzig bis meditativ,

unterhaltsam, überraschend, spannend! „jazz meets classic“ „edition - music for two guitars“.